XLAM-DOLOMITI
Beste Systeme für 
nachhaliges Bauen

Jede Idee und jedes Projekt findet bei XLAM DOLOMITI Anwendung.

Lassen Sie uns kurz alle Liefer- oder Konstruktionsmöglichkeiten erkunden, die unsere Marke bietet.

XLam-Technologie

Das Kerngeschäft XLAM DOLOMITI: Wir sind sowohl für die Exzellenz unserer Paneele bekannt als auch dafür, dass sie vollständig in unseren eigenen Fabriken hergestellt werden. Jede Kreation wird aus kreuzweise verleimten Fichtenbrettern mit formaldehydfreien Leimen hergestellt. Die Platten sind vorgebohrt und so geformt, dass sie in die Löcher von Türen, Fenstern und anderen Öffnungen passen.

XLAM DOLOMITI ist sowohl für die reine Lieferung als auch für die Installation vor Ort erhältlich, einschließlich aller Zubehörprodukte.

  • stabil, langlebig und robust
  • System geeignet für große und mehrstöckige Gebäude
  • einfache Verwaltung vor Ort
  • Geschwindigkeit der Ausführung

Brettschichtholz

XLAM DOLOMITI liefert Brettschichtholzträger (einschließlich aller Zubehörprodukte) und erleichtert damit die Verwaltung der Baustelle dank der Formel „Alles aus einer Hand“ für die Lieferung aller strukturellen Komponenten des Holzbaus. Dank unseres automatisierten, numerisch gesteuerten Schneidzentrums garantieren wir die exakte Bearbeitung jedes Strukturelements: Schaftfräsen, Fräsen, Profilieren, Bohren und Ausführung von Verbindungen unterschiedlicher Art und Komplexität.

XLAM DOLOMITI liefert die Elemente gehobelt und behandelt auf jeder Oberfläche, geschnitten und geformt nach Projektanforderungen und bereit für die Installation, bietet Beratung, Projektierung, Bauplanung und komplette technische Dokumentation, sowie die Möglichkeit, es mit unseren Teams von Zimmerleuten zu bauen.

  • vollständige Verarbeitung der Elemente
  • Einfachheit in der Durchführung
  • ideal für Gebäude mit komplexer Architektur
  • Geschwindigkeit der Ausführung
XLAM_SISTEMA_IBRIDO_ACCIAIO_LEGNO_2

Stahl-Holz-Hybridsystem

XLAM DOLOMITI bietet das gemischte Stahl-Holz-System an.

Das System verwendet verschiedene Baumaterialien und -technologien, die im Grunde als „mechanische Teile“ zu verstehen sind, bei denen die strukturelle Basis (Pfeiler und Balken) dem Metallbau anvertraut wird, was große freie Spannweiten und die Schaffung von individuell gestalteten Umgebungen im Laufe der Zeit ermöglicht. Die Böden und Seitenwände hingegen sind aus Holz (XLam-System), um Komfort, schnelle Installation, präzise Montage, Leichtigkeit und Energieeffizienz zu gewährleisten.

Ein integrierter Entwurf, der mehrstöckige Gebäude mit hoher technischer Tragfähigkeit in Kombination mit Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit der Konstruktion ermöglicht.

Vorgefertigtes Modulelement für die Stahl-Holz-Hybridbauweise

LOGIN

LOGIN